Home > Photovoltaik

Photovoltaik

PDF Drucken E-Mail

Neben der thermischen Solartechnik stellt die Fotovoltaische Stromerzeugung eine weitere umweltschonende Variante der Nutzung der Sonnenergie dar. Allerdings wird hier die solare Energie in elektrische Energie umgewandelt.

Das Prinzip Licht in Elektroenergie umzuwandeln kommt heute öfter vor, als so mancher denkt. Denn nicht nur Taschenrechner und Uhren benutzen diese Technik schon länger. Auch so manche Parkscheinautomaten erzeugen den für sie benötigte Elektroenergie über eigene „kleine Kraftwerke“ in Form von Photovoltaikanlagen.

Bei der Photovoltaiktechnik wird die Strahlungsenergie der Sonne in Elektrische Energie umgewandelt. Dafür benötigt man so genannte Solarzellen. Diese Solarzellen bestehen aus Halbleitermaterialien (Silizium) und wandeln das Sonnenlicht direkt in elektrische Energie um. Dabei handelt es sich um Gleichstrom der anschließend vom Wechselrichter zu Wechselstrom umgewandelt wird.

Die gewonnene Energie kann zur Eigennutzung (Inselbetrieb) genutzt werden, aber auch in das öffentliche Netz eingespeist werden.

Die Stromerzeugung aus Sonnenenergie hat viele Vorteile:

 

  • sie verbraucht keinen Brennstoff
  • unendliche Energielieferung aus Sonnenlicht
  • sie erzeugt keine Abgase
  • keine Lärmbelästigung
  • hohe Lebensdauer
  • keine CO2 - Emission

 

Zusätzlich steht jedem Errichter einer Photovoltaikanlage eine gesetzlich gesicherte Enspeisevergütung nach dem Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG-Gesetz) zu.

Wenn auch Sie die Vorteile einer Sauberen und ökologischen Stromerzeugung in Zukunft nutzen wollen, dann rufen Sie uns an.

 

Ansprechpartner

Dieter Schöffel

Geschäftsführer

Tel.: 03641 - 504 287
Fax: 03641 - 504 289
Email: schoeffel@rautal.de

Service Hotline

Hilfe bei Havarien unter:

03641 / 504-222